Gebührenübersicht

Liebe Kursinteressentinnen und Interessenten,

an dieser Stelle möchten wir Sie aus aktuellem Anlass darüber informieren, das es leider auch unter Segelkursanbietern immer wieder „schwarze Schafe“ gibt, die sog. „Lockangebote“, z.B. über öffentliche Institutionen mit unrealistischen, günstigen Preisen werben.
Im Nachhinein stellt sich dann häufig heraus, das das Angebot nur eine Teilleistung, wie z.B. Teile der Theoriekosten eines Kurses beinhaltet oder die Preise für den Praxisteil „auf Anfrage“ sind und sich im Nachhinein als überteuert herausstellen.
Darum empfehlen wir Ihnen dringend, sich vor einer Anmeldung / Vertragsabschluss die gesamten Kosten in Form von Endpreisen (Theorie, Praxis, Prüfungsgebühren, Unterrichtsmaterialien usw.) eines Segelkurses schriftlich bestätigen zu lassen, bevor Sie eine Anmeldung unterschreiben bzw. eine Zahlung leisten.

Die nachstehende Preistabelle ist für uns verbindlich und beinhaltet alle! Kosten des jeweiligen Kurses.
Zusätzlich ist für unsere Teilnehmer/innen an den Segel- und Funkkursen eine Vereinsmitgliedschaft bis Ende des Jahres, in welchem der jeweilige Kurus endet, in der Kursgebühr eingeschlossen und ermöglicht Ihnen die Nutzung unserer Boote und Unterkünfte zu Vereinskonditionen.

 

Kursentgelte-Stand 26. August 2015 für Saison 2015-2016 (vorbehaltlich Änderungen)
1. SBF Binnen (unter Segel und Motor) *
1.1 Theoretische Ausbildung (mindestens 10 Abende) 150,00€
1.2 Praktische Ausbildung (Segel und Motor) incl. 6 Übernachtungen in der Clubunterkunft des SCRS in Ophoven, zzgl. Verpflegung und Anreise, die Gruppenintern organisiert und abgerechnet wird. 350,00€
1.3 Praktische Ausbildung (nur Motor) incl. 2 Nächte Unterkunft s.o. 150,00€
Prüfungsgebühren ca. 118,00€
2. SBF See (nur Motor)
2.1 Theoretische Ausbildung ( 9 Abende) 200,00€
2.2 Praktische Ausbildung (2 Motor-Ausbildungsfahrten à 60 Min.) 120,00€
Zusatzfahrt Praxis SBF-See à 45 Min. bei Bedarf 40,00€
Prüfungsgebühren 106,00€ + anteilige Raummiete 10,00€ ca. 116,00€
3. Kombi-Kurs SBF See und SKS
3.1 Theoretische Ausbildung (mindestens 15 Abende) 290,00€
3.2 Prakt. Ausbildung (SBF See) 2 Übungsfahrten à 60 Min. 120,00€
Zusatzfahrt Praxis SBF-See à 45 Min. 40,00€
3.3 Praktische Ausbildung ( SKS-Törn ) incl. Versicherung zzgl. Bordkasse 490,00€
Prüfungsgebühren SBF-See ca. 106,00€ + 10,00€ anteilige Raummiete 116,00€
Prüfungsgebühren SKS Theorie + Praxis jew. ca. 80,00€ ca. 160,00€
4. Fachkundenachweis Seenotsignalmittel inklusive
 4.1 Kursabend Theorie 50,00€
Prüfungsgebühr 26,40€
5. Sportseeschifferschein
5.1 Theoretische Ausbildung Navigation 180,00€
5.2 Theoretische Ausbildung Seemannschaft 120,00€
5.3 Theoretische Ausbildung Recht 150,00€
5.4 Theoretische Ausbildung Wetter 120,00€
5.5 Praktische Ausbildung 490,00€
Prüfungsgebühren + Unterrichtsmaterialien auf Anfrage
6. Sporthochseeschifferschein auf Anfrage
Prüfungsgebühren auf Anfrage
7. UKW-Sprechfunkzeugnis Binnen (UBI)
7.1 Theoretische Ausbildung 5 Abende 150,00€
Prüfungsgebühr ca. 83,00€
8. Short Range Certificate (SRC)
8.1 Theoretische Ausbildung 7 Abende 190,00€
Prüfungsgebühr ca. 84,00€
9. Kombi-Kurs UBI und SRC
9.1 Theoretische Ausbildung 12 Abende 290,00€
Prüfungsgebühr ca. 160,00€
10. Spleißkurs 2 Abende am 15. und 16. Januar 2018
10.1 inclusive Materialgestellung 85,00€
10.2 schriftliche Anmeldung bis 05. Januar 18 erbeten, da nur begrenzte Teilnehmerzahl möglich
11. Niederländisch
NL Basiskurs 5 Abende 60,00€

*) Für Kursteilnehmer von Segel- und Funkkursen, die nicht Mitglied im Segel-Club Rhein-Sieg e.V. sind, ist eine Mitgliedschaft bis Jahresende des Jahres, in welchem der Kursus beendet wurde, eingeschlossen. Während dieser Zeit kann das komplette Vereinsangebot ( u.a. die Nutzung der Vereinsboote und Unterkünfte) zu den Mitgliedskonditionen in Anspruch genommen werden.

Familienangehörige, die den gleichen Segel- oder Funkkurs belegen, sowie Schüler, Studenten und Auszubildende erhalten eine Ermäßigung von 20 % auf den Theorieteil des jeweiligen Kurses.

Kursteilnehmer, die im direkten Anschluss nach Abschluss eines vom SCRS durchgeführten Segel- oder Funkkurses spätestens im Folgejahr sich zu einem weiteren Kursus beim SCRS anmelden, erhalten 10 % Ermäßigung auf den Theorieteil dieses Folgekurses

Impressum · Mitglieder