Am 26.09.2018 um 21:00 – 22:00 Uhr wird die Sendung über den SCRS im Radio Bonn/Rhein-Sieg ausgestrahlt.

In der Vorbereitung wurden mit der Redaktion die Themen abgesprochen und in einem weiteren Termin die Studio-Aufnahme durchgeführt. So können verteilt über eine Stunde aufgelockert von Musik-Beiträgen insgesamt vier sogenannte Takes (Sendeblöcke von jeweils 4 Minunten) mit Interviews von Ausbildungskoordinator Jürgen Albrecht und vom Vorsitzenden Johannes J. Firsbach mit Informationen über den SCRS gesendet werden.

Lokalradio-Sender sind gesetzlich verpflichtet Sendezeit für sog. Bürgerradio bereit zu halten. Diese wird gefüllt vom StudioEins, einem gemeinnützigen Verein, der speziell jungen Menschen die Möglichkeit gibt in das Handwerk des Radiomachens hinein zu schnuppern. So sind dort alle auch bei professionellen Radiosendern Funktionen vorhandenen Positionen zu besetzen: Chef vom Dienst, Studiotechniker,  Aufnahmeleiter und natürlich Redaktion und Sprecher.  Die jungen Leute bereiten die Sendungen von der ersten Recherche bis hin zur fertigen Radio-Sendung vor.

Nähere Informationen zu StudioEins e.V. unter www.studio1online.de

Impressum · Mitglieder