In Kürze startet der Segel-Club Rhein-Sieg e.V. (SCRS) sein Programm „Bewegt älter werden“, das als Programm vom Landessportbund NRW und finanziell von der Sparda-Bank West unterstützt wird. Das Angebot des SCRS unter dem Motto „Fit for sailing“ sieht einerseits die körperliche Ertüchtigung mit dem speziellen Ziel der Vorbereitung für den Segelsport vor. Zusätzlich sollen die Teilnehmer aber auch das Segeln selbst kennen lernen und erfahren. So werden wöchentliche Übungsstunden in der näheren Umgebung von Siegburg unter Anleitung einer erfahrenen Sportlehrerin eingeschlossen, genauso wie gemeinsame Fahrten unter der Woche nach Ophoven an den Stützpunkt des SCRS, um dort mit den clubeigenen Valken den seglerischen Part zu absolvieren. So könnte beispielsweise ge-gen 08:00 Uhr gestartet werden, um gegen 10:30 – 11:00 Uhr mit den Valken auf dem Wasser zu sein. Am späten Nachmittag ist dann die Rückfahrt nach Hause geplant. Dieses Programm spricht natürlich einerseits die älteren Mitglieder des SCRS an, die ihre körperliche Verfassung verbessern bzw. erhalten wollen, aber auch Freunde, Bekannte oder einfach nur an einem spannenden Angebot Interessierte. Wie schon der Zeitrahmen vorgibt sollten die Teilnehmer auch unter der Woche Zeit haben, dieses Angebot wahr nehmen zu können. Interessenten können sich bereits jetzt bei uns an-melden und zwar bei unserem Obmann Fahrtensegeln Kalle Meyer unter Email fahrtensegeln@segel-club-rhein-sieg.de. Die gymnastischen Übungen zur körperlichen Ertüchtigung sind dem Bewegungs-ablauf während des Segelns nachempfunden. Auch Kondition- und Muskeltraining ist dabei wichtig und wird trainiert. Die Übungen sollen den Senioren die sportlichen Varianten bei einem Segeltörn oder einer Regatta vorab aufzeigen, um das Ziel „Spaß am Segeln – mit Sicherheit“ zu erfahren. Daher sollte die körperliche Fitness bereits im Vorfeld auch im Winter (segelfreie Saison) mit regelmäßigem Training beginnen.

Das erste Training findet am 08.August 2016 ab 17:30 Uhr statt. Treffpunkt ist an der Fähre in Kö-nigswinter Niederdollendorf, danach jeden Montag zur gleichen Zeit bzw. nach Terminabsprache.

Zur Vorabinformation und Kennenlernen lädt der SCRS zu seinen Seglerabenden am 05. Juli und 02. August Interessenten herzlich in die Ratsstuben, Markt 1, 53757 St. Augustin ein. Ansprechpartner ist Kalle Meyer, fahrtensegeln@segel-club-rhein-sieg.de, telefonisch 02223 700461 (AB möglich).

Impressum · Datenschutz · Login Mitglieder-Vorstand