Gebührenübersicht

Liebe Kursinteressentinnen und Interessenten,

an dieser Stelle möchten wir Sie aus aktuellem Anlass darüber informieren, dass es leider auch unter Segelkursanbietern immer wieder „schwarze Schafe“ gibt, die sog. „Lockangebote“, z.B. über öffentliche Institutionen mit unrealistischen, günstigen Preisen werben.
Im Nachhinein stellt sich dann häufig heraus, dass das Angebot nur eine Teilleistung, wie z.B. Teile der Theoriekosten eines Kurses beinhaltet oder die Preise für den Praxisteil „auf Anfrage“ sind und sich im Nachhinein als überteuert herausstellen.
Darum empfehlen wir Ihnen dringend, sich vor einer Anmeldung / Vertragsabschluss die gesamten Kosten in Form von Endpreisen (Theorie, Praxis, Prüfungsgebühren, Unterrichtsmaterialien usw.) eines Segelkurses schriftlich bestätigen zu lassen, bevor Sie eine Anmeldung unterschreiben bzw. eine Zahlung leisten.

Die nachstehende Preistabelle ist für uns verbindlich und beinhaltet alle! Kosten des jeweiligen Kurses.
Zusätzlich ist für unsere Teilnehmer/innen an den Segel- und Funkkursen eine Vereinsmitgliedschaft bis Ende des Jahres, in welchem der jeweilige Kurus endet, in der Kursgebühr eingeschlossen und ermöglicht Ihnen die Nutzung unserer Boote und Unterkünfte zu Vereinskonditionen.

Selbstverständlich erhalten Sie weiterhin telefonisch oder per Email Informationen zu den Kursen und können sich eine Anmeldung aus unserer Internetseite herunterladen oder per Email oder Post zusenden lassen. Ansprechpartner für das gesamte Ausbildungsangebot:

Jürgen Albrecht (Ausbildungskoordinator)
E-Mail: ausbildung@segel-club-rhein-sieg.de
Tel.: 02223 298330 (nach Ansage auf AB erfolgt Rückruf)

Aus rechtlichen Gründen bitten wir darum, alle Anmeldungen zu unserem Ausbildungsangebot, mit den entsprechenden Unterschriften im Original persönlich abzugeben (z.B. am jeweiligen Segler- oder Infoabend) oder zu senden an:

Jürgen Albrecht c/o SCRS , Am Dornenkreuz 8, 53639 Königswinter

Vielen Dank für Ihr / Euer Verständnis.

 

Interessierte ca. 

                          Kursentgelte-Stand 17. August 2020 ab Saison 2020-21(vorbehaltlich Änderungen) –

                Alle Prüfungsgebühren unter Vorbehalt, ab 2020 erfolgen Änderungen seitens der Prüfungsausschüsse 
 0. Schnuppersegeltag für „unerfahrene“ Kursinteressenten SBF-Binnen zur „Einstimmung“ auf den Kursus  gemäß separater Veröffentlichung           € 25,00
1. SBF Binnen (unter Segel und Motor) *
1.1 Theoretische Ausbildung (mindestens 10 Abende) 150,00€
1.2 Praktische Ausbildung ( 6 Tage Segel und Motor) incl. 5 Übernachtungen in der Clubunterkunft des SCRS in Ophoven, zzgl. Verpflegung und Anreise, die Gruppenintern organisiert und abgerechnet wird. 350,00€
1.3 Praktische Ausbildung – 3 Std. nur Motor an einem Tag nach Vereinbarung – Ergänzung pro 45 Min. € 40,00 bei Bedarf, Übernachtung im Mobilheim 1 Nacht Unterkunft gegen Aufpreis € 20,00 pro Nacht 150,00€
  Prüfungsgebühren ca. 130,00€
2. SBF See (nur Motor)
2.1 Theoretische Ausbildung ( 9 Abende) 200,00€
2.2 Praktische Ausbildung (3 Motor-Ausbildungsfahrten à 60 Min. im Einzelunterricht) 150,00€
  Zusatzfahrt Praxis SBF-See à 45 Min. bei Bedarf 40,00€
  Prüfungsgebühren 120,00€ + anteilige Raummiete 10,00€ ca. 130,00€
3. Kombi-Kurs SBF See und SKS
3.1 Theoretische Ausbildung (mindestens 15 Abende) 290,00€
3.2 Prakt. Ausbildung (SBF See) 3 Übungsfahrten à 60 Min. im Einzelunterricht 150,00€
  Zusatzfahrt Praxis SBF-See à 45 Min. 40,00€
3.3 Praktische Ausbildung ( SKS-Törn ) zzgl. Bordkasse Erfahrungswert ca. € 160,00 – € 200,00 p.P.
499,00€
  Prüfungsgebühren SBF-See ca. 116,00€ + 10,00€ anteilige Raummiete 130,00€
  Prüfungsgebühren SKS Theorie € 80,00 + Praxis jew. ca. € 100,00 ca. 180,00€
4. Fachkundenachweis Seenotsignalmittel FKN , Feb. / März 2021, Ort folgt nach Anmeldung – Anmeldeschluss 31. Januar per Email –
Mindestteilnehmerzahl 10 Pers.- Prüfungstermin folgt  – siehe auch Ausbildung -Aktuelles
 4.1 Kursabend Theorie 50,00€
 4.2. Prüfungsgebühr 26,40€
5. Sportseeschifferschein Sonderangebot – Pauschalpreis € 500,00 für Theorieteil alle Module für Kursus im Herbst 2020
zzgl. Unterrichtsmaterial und Prüfungsgebühren,
Praxistermine und Gebühren nach Absprache
5.1 Theoretische Ausbildung Navigation 270,00€
5.2 Theoretische Ausbildung Seemannschaft 110,00€
5.3 Theoretische Ausbildung Recht 110,00€
5.4 Theoretische Ausbildung Wetter 120,00€
5.5 Theoretische Ausbildung Radar 100,00€
  Prüfungsgebühren + Unterrichtsmaterialien, PraxixPrüfungstörn abhängig von Termin, und Ausrichter und Yachttyp  auf Anfrage  
6. Sporthochseeschifferschein auf Anfrage
  Prüfungsgebühren auf Anfrage  
7. UKW-Sprechfunkzeugnis Binnen (UBI)
7.1 Theoretische Ausbildung 5 Abende 150,00€
  Prüfungsgebühren unter Vorbehalt, ab 2020 erfolgen Änderungen seitens der Prüfungsausschüsse ca. 122,00
8. Short Range Certificate (SRC)
8.1 Theoretische Ausbildung 7 Abende 190,00€
  Prüfungsgebühren unter Vorbehalt, ab 2020 erfolgen Änderungen seitens der Prüfungsausschüsse ca. 85,00€
9. Kombi-Kurs UBI und SRC
9.1 Theoretische Ausbildung 12 Abende 290,00€
  Prüfungsgebühren unter Vorbehalt, ab 2020 erfolgen Änderungen seitens der Prüfungsausschüsse ca. 200,00€
10. Spleißkurs 2 Abende – Interessierte – Anmeldung per Email erbeten – Mindestteilnehmerzahl 7 Pers. – Termin folgt
10.1 inclusive Materialgestellung 90,00€
10.2 schriftliche Anmeldung per Anmekldeformular erbeten, da nur begrenzte Teilnehmerzahl möglich  
11. Niederländisch-Basiskurs im Winterhalbjahr 2020-2021 * 5- 6 Abende  – Mindesteilnehmerzahl 12 Personen – Interessenten bitte melden
  NL Basiskurs 70,00€

 

*) Für Kursteilnehmer von Segelkursen, die nicht Mitglied im Segel-Club Rhein-Sieg e.V. sind, ist eine Mitgliedschaft bis Jahresende des Jahres, in welchem der Kursus beendet wurde, eingeschlossen. Während dieser Zeit kann das komplette Vereinsangebot ( u.a. die Nutzung der Vereinsboote und Unterkünfte zu sehr günstigen Entgelten) zu den Mitgliedskonditionen in Anspruch genommen werden.

Familienangehörige oder Lebenspartner, die im gleichen Haushalt lt. Personalausweis leben und sich gleichzeitig für den gleichen Segel- oder Funkkurs anmelden, sowie Schüler, Studenten und Auszubildende bis max. 27 Jahre erhalten eine Ermäßigung von 20 % auf den Theorieteil des jeweiligen Kurses.

Kursteilnehmer, die sich im direkten Anschluss nach Abschluss eines vom SCRS durchgeführten Segelkursus oder Funkkursus spätestens im Folgejahr zu einem weiteren Kursus beim SCRS anmelden, erhalten 10 % Ermäßigung auf den Theorieteil dieses Folgekurses.

Bitte auf Anmeldung vermerken!

Impressum · Datenschutz · Login Mitglieder u. Vorstand