Die Clubheime des SCRS

Der SCRS stellt seinen Mitgliedern zwei Clubheime in Ophoven gegen geringe Nutzungsbeiträge zur Verfügung:
Beide Clubheime stehen auf dem Campingplatz De Spaanjerd direkt neben der Marina De Spaanjerd.
Damit soll den Mitgliedern der mehrtägige Aufenthalt zum Segeln in Ophoven ermöglicht werden, ohne dass täglich der Weg zurück ins Rheinland absolviert werden muss.

Das Clubheim „Salsa“

Das Clubheim „Salsa“ wurde erst im Jahr 2020 angeschafft und konnte auf dem Platz 006 aufgestellt werden. Dieser Platz bietet sehr viel Raum auch für das Aufstellen von zusätzlichen Zelten beispielsweise bei Jugendsegeln.
Das Clubheim ist auf einer Grundflächen von knapp 44 m² (3,80 m x 11,50 m) mit einem großzügigen Salon, einem gut ausgestatteten Küchenbereich, 4 Schlafkammern (3 mit jeweils 2 Kojen, 1 mit 1 Koje) und einer Toilette ausgestattet.
Für die Wintersaison 2021/2022 ist geplant, ein neues Gerätehaus, ein neues größeres Zelt (5 m x 6 m) anzuschaffen und die für die Aufstellung erforderlichen Plattierungen vornehmen zu lassen.

 

Das Clubheim „Lion“

Das Clubheim „Lion“ wurde dem SCRS vor einigen Jahren zur Förderung der Jugendarbeit vom Lion’s Club Sankt Augustin zum großen Teil finanziert.
Im Winter 2020/2021 musste ein Wasserschaden im Bereich des Salons festgestellt werden, der im Zuge der Instandsetzung komplett erneuert wurde.
Das Clubheim ist auf einer Grundflächen von etwas über 34 m² (3,10 m x 11,00 m) mit einem großzügigen Salon, einem gut ausgestatteten Küchenbereich, 3 Schlafkammern mit jeweils 2 Kojen und einer Toilette ausgestattet.
Davor ist ein großes Zelt (4 m x 6m) aufgestellt, in dem auch bei widrigen Witterungsverhältnissen sich eine große Zahl Segelbegeisterte gesellig zusammenfinde können.
Hinter dem Clubheim steht ein Gerätehaus, in dem Kühlschränke und andere Gerätschaften untergebracht sind.
Aktuelle Bilder des neu gestalteten Salons werden in Kürze eingestellt. 

Impressum · Datenschutz · Login Mitglieder u. Vorstand