Sportbootführerschein Geltungsbereich Binnenschifffahrtsstraßen (SBF-Binnen)

Auf den Binnenschifffahrtsstraßen ist der Sportbootführerschein für den Geltungsbereich Binnenschiffahrtsstraßen (SBF-Binnen)  für Fahrzeuge unter 20 Meter Länge und/oder einer größeren Nutzleistung als 11,03 kW (15 PS) vorgeschrieben. Auf dem Rhein ist er vorgeschrieben für Fahrzeuge unter 15 Meter Länge und/oder mit einer größeren Nutzleistung als 3,68 kW (5 PS); in Berlin und Brandenburg ist er auf bestimmten Binnenschifffahrtsstraßen auch vorgeschrieben für Sportboote unter Segel.

Auch für die Nutzung unserer vereinseigenen Boote ist der SBF-Binnen Pflicht.

Der Sportbootführerschein Binnen kann unter Segel, mit Antriebsmaschine oder mit Antriebsmaschine und unter Segel erworben werden.

Mindestalter unter Segel 14 Jahre (13 Jahre und 9 Monate am Tag der Zulassung), mit Antriebsmaschine 16 Jahre (15 Jahre und 9 Monate am Tag der Zulassung)

Theoretische Ausbildung
Ab 24. November 2021, Beginn 19.00 Uhr –  immer Mittwochs mindestens 12 Abende + 1 Samstag ganztags

Der Theorieteil erfolgt im Ausbildungswinter 21/22 als Präsenzveranstaltung mit 2G (geimpft-genesen) Regel, um für alle Beteiligten größtmögliche Planungssicherheit zu erreichen.

Infoabend Mittwoch, 06. Oktober 2021 – 19:00 Uhr

Zusätzliche Informationen & Anmeldungen über Michael Frehse per Email an: ausbildung@segel-club-rhein-sieg.de
oder telefonisch 02241 8463968 AB oder mobil 0173 3979059  

Wer nicht am Infoabend anwesend sein kann, kann sich gerne per Email mindestens eine Woche vor Kursbeginn anmelden.
Letztendlich benötigen wir jedoch das ausgedruckte und unterschriebene Anmeldeformular im Original.

Praktische Ausbildung
Die praktische Ausbildung wird auf vereinseigenen Booten durchgeführt, die Ausbildung und Prüfung auf dem Motorboot erfolgt im März des Folgejahres im Kölner Rheinauhafen stundenweise nachmittags und am Wochenende, vorgesehen und im Kursentgelt enthalten sind für jeden Schüler 3 Praxisstunden a 60 Minuten, bei Bedarf können zusätzliche Stunden vereinbart werden.  Die Segelausbildung wird auf unseren Polyvalken im belgischen Ophoven a/d Maas in der Regel ab April des Folgejahres durchgeführt, für schulpflichtige Teilnehmer oder Teilnehmer, die von den Schulferien abhängig sind, wird eine Ausbildungswoche in den Osterferien angeboten. Die Praxisausbildung Segeln dauert 7 Tage. Übernachtet wird in unseren beiden Clubheimen Lion und Salsa.
Die Festlegung der genauen Praxistermine und die Kurseinteilung kann erst nach Klärung der genauen Teilnehmerzahl nach Unterrichtsbeginn im November/Dezember erfolgen.

Für Kursteilnehmer dieses Kurses ist eine Mitgliedschaft im SCRS bis Jahresende des Jahres, in welchem der Kursus beendet wurde, eingeschlossen. Während dieser Zeit kann das komplette Vereinsangebot ( u.a. die Nutzung der Vereinsboote und Unterkünfte zu sehr günstigen Entgelten) zu den Mitgliedskonditionen in Anspruch genommen werden.

Beratung, Infos & Anmeldungen über Michael Frehse, Tel. 02241 8463968 (AB – Rückruf erfolgt nur nach Ansage mit Namen und Telefonnr. ) mobil 0173 3979059  oder Email: ausbildung@segel-club-rhein-sieg.de

Anmeldung SBF-Binnen

Mitsegelangebote – speziell für SKS-Teilnehmer und Meilensammler

siehe unsere Seite Fahrtensegeln – Mitsegeln

Zusätzliche Informationen & Anmeldungen über Michael Frehse per Email an: ausbildung@segel-club-rhein-sieg.de
oder telefonisch 02241 8463968 AB oder mobil 0173 3979059  

Gesamte Saison Mitsegelangebote
Speziell für SKS-Meilensammler
ist es wichtig, schon in vorab Meilen in See- und Gezeitengewässern wie Nordsee incl. Wattenmeer, Ostsee, Mittelmeer, jedoch nicht im IJsselmeer zu ersegeln.
Auskünfte hierzu auch gerne telefonisch unter 02241 8463986 – Nach Ansage auf AB erfolgt Rückruf.

Mitsegelangebote besonders geeignet als Meilen- und Erfahrungstörns für unsere zukünftigen SKS-Schüler/innen Hier können sich Segelinteressierte oder SKS-Schüler, denen die Praxisprüfung noch fehlt, oder diejenigen, die Meilen sammeln oder einfach mal Seeluft schnuppern wollen, gerne anmelden. Unsere SKS-Schüler/innen sind gebeten, vor dem Prüfungstörn mindestens 220 SM zu ersegeln. Die benötigten restlichen 80 Seemeilen erfolgen im Verlauf des Prüfungstörns jeweils im Mai/Juni nach Abschluss des Theoriekurses. Diejenigen, die diese Meilen im Ijsselmeer ersegeln möchten, sind gebeten, sich hinsichtlich der Meilenbestätigung im Vorfeld telefonisch mit Michael Frehse unter Tel. 02241 8463968 in Verbindung zu setzen, da hier besondere Regularien eingehalten werden müssen. Auf Nord- und Ostsee, IJssel- und Mittelmeer für Anfänger und Fortgeschrittene siehe Rubrik „Fahrtensegeln“ . Diese eignen sich besonders für SKS-Schüler zum Meilensammeln im Hinblick auf den Praxistörn mit SKS-Prüfung. Infos und Anmeldung über fahrtensegeln@segel-club-rhein-sieg.de oder ausbildung@segel-club-rhein-sieg.de.

Impressum · Datenschutz · Login Mitglieder u. Vorstand